Fassade, Villa im Naumburger Bürgergartenviertel

SEPTIMA hat im Juni 2019 eine freistehende Stadtvilla in Naumburg (Saale) erworben.

Verkäuferin war eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts aus Westdeutschland. Das um 1892 errichtete Wohnhaus ist in den 1990er Jahren umfassend rekonstruiert worden. Gleichzeitig wurde damals das Gebäude auf die Raumbedürfnisse einer Berufsschule zugeschnitten, mit nur zwei Wohnungen im Dachgeschoß, und diente als Wohn- und Geschäftshaus. Nach dem Umzug des Schulbetriebes Ende 2019 wird Septima gemäß Planung das Gebäude im Bestand umbauen. Nach dem Stand der derzeitigen Planung wird das Objekt sodann vier Wohnungen und zwei Büros beherbergen. 

Folgen...

... und dranbleiben.

Kontakt

Sie können SEPTIMA per email jederzeit erreichen. Wir hören gern von Ihnen, lesen all Ihre Korrespondenz und versuchen, schnellstens zu antworten.

Verbinden

Wenn Sie ein Faible für soziale Medien haben, können Sie SEPTIMA auf Twitter und FB oder Google Plus folgen. Wir nutzen diese Medien, um mit unseren Kunden und site-Benutzern verbunden zu bleiben, unsere aktuellen Artikel und Angebote zu verlinken und auf bestimmte Neuigkeiten und interessante Quellen aus dem Web hinzuweisen.

Noch eine Information

Oft unterwegs, sind wir doch immer erreichbar. Unsere Büros finden Sie in Leipzig und Naumburg (Saale). Unsere Adressen lauten Pfaffendorfer Str. 18, 04105 Leipzig und Friedensstr. 13, 06618 Naumburg, Deutschland. Email geht natürlich schneller.